TTC Wiesloch/Baiertal 1952 e.V.
17.12.18

Unsere C-Schüler erkämpfen sich den Bezirkspokal

Nachdem unsere C-Schüler-Mannschaft im Halbfinale ein Freilos hatte, traf sie im Finale in generischer Halle in der Aufstellung Noah Tanriver, Lee Pfeifer und Romy Mautner auf die Mannschaft des TTV Mühlhausen.
Im ersten Spiel traf Lee auf den favorisierten Leo Weyerhäuser. Nach 4:11 und 7:11 gelang Lee mit 13:11 ein Satzgewinn. Leider musste er sich im vierten Satz mit 11:5 geschlagen geben. Erwartungsgemäß hatte Noah bei seinem klaren Dreisatzsieg (11:6, 11:6, 11:7) über Luis Becker keine Probleme. Anschließend musste sich Romy ihrem Gegner Liam Lesniak mit 0:3 geschlagen. Dabei war sie im zweiten Satz beim 9:11 ganz nahe an einem Satzgewinn. Mit einem 1:2-Rückstand ging es dann in das vorentscheidende Doppel gegen Weyerhäuser/Becker, das sich zu einem Krimi entwickelte: Nach einem klaren ersten Satz (11:3) war der weitere Satzverlauf mit 9:11, 12:10 und 8:11 ausgeglichen. Im entscheidenden 5. Satz führte unser Doppel beim Wechsel mit 5:4 und machten dann mit tollen Ballwechseln und 11:5 alles klar. Vor der zweiten Einzel-Runde stand es also plangemäß 2:2. Nun musste Noah im Spitzenspiel gegen Weyerhäuser gewinnen. Die Erwartungen erfüllte er nach einem umkämpften ersten Satz (11:9) mit zwei weiteren Satzgewinnen (11:7 und 11:6) auch klar. Im parallel ausgetragenen Spiel von Lee gegen Lesniak setzte sich Lee ohne Probleme mit 3:0 durch, so dass der 4:2-Sieg feststand. Mit großer Freude nahmen Noah, Lee und Romy ihre Pokale in Empfang. Herzlichen Glückwunsch.

Fritz Wieland
Impressum