TTC Wiesloch/Baiertal 1952 e.V.
29.11.18

A-Schüler unterliegen im Halbfinale

Mit stärkstmöglicher Aufstellung (Claudius Jeschek, Kerem Kurum, Jan Mautner) traf unsere Mannschaft auf den hohen Favoriten TTV Mühlhausen. Nachdem Claudius und Kerem ihre Spiele recht deutlich verloren hatten, kämpfte Jan seinen Gegner Alex Heckmann nach Verlust des ersten Satzes dann doch noch nieder. In dem nun folgenden Doppel gingen Claudius und Jan mit 11:9 in Führung. Leider lief dann gar nichts mehr zusammen, so dass die restlichen Sätze klar verloren gingen. Im Spitzenspiel gegen Mike Lober keimte Hoffnung auf, als Claudius nach 3:11 im ersten Satz mit 12:10 ausglich. Doch dann fing sich Lober wieder und ließ Claudius in den nächsten beiden Sätze keine Chance mehr. Damit war das Spiel mit 1:4 verloren.

Fritz Wieland
Impressum