TTC Wiesloch/Baiertal 1952 e.V.
28./29.04.18

Noah Tanriver dominiert die Regionsrangliste

Bei der in Buchen ausgetragenen Rangliste der Region Nord (Heidelberg, Rhein-Neckar, Mosbach, Buchen, Tauberbischofsheim) war Florent Berisha als Ersatzspieler bei den Jungen U13 doch noch nachgerückt. Am Samstag traten die qualifizierten Spieler in drei Siebener-Gruppen gegeneinander an. Wie erwartet waren die Gegner für Florent im ersten Jahr seiner Spielertätigkeit noch zu stark. Immerhin gelangen ihm zwei Satzgewinne, zu einem Sieg reichte es leider nicht.

Besser machten es dann unsere Teilnehmer am Sonntag:

Bei den Mädchen U11 traf Romy Mautner auf fünf Gegnerinnen. Mit 3:2 Spielen und 10:7 Sätzen belegte sie einen erfreulichen dritten Platz und qualifizierte sich damit für die Verbandsrangliste.

Bei den Jungen U11 hatten sich Noah Tanriver und Lee Pfeifer für die Regionsrangliste qualifiziert. Hier wurde in der Vorrunde ebenfalls in drei Gruppen gespielt. Noah setzte sich in seiner Gruppe mit nur einem Satzverlust an die Spitze und qualifizierte sich damit für die Platzierungsspiele um die Plätze 1 bis 3. Lee Pfeifer belegte in seiner Gruppe den dritten Platz (3:2 Spiele, 9:6 Sätze) und erreichte damit die Platzierungsspiele um die Plätze 4 bis 9. Hier belegte er den vierten Platz (2:3 Spiele, 7:11 Sätze) und qualifizierte sich damit als Siebter für die Verbandsrangliste. Noch besser machte es Noah, der seine beiden Spiele in der Dreier-Gruppe klar gewann und damit Ranglistenerster in seiner Altersklasse wurde. Das lässt auf ein erfolgreiches Abschneiden bei der Verbandsrangliste hoffen.

Fritz Wieland
Impressum